Gunther Grabe

„mit Neo Rauch am Meer“ 2015
Malerei
60 x 84 cm
Ölfarbe/Ausstellungsplakat auf MDF aufgezogen

Werk aus der Serie „Bildwechsel“
Dialog mit der Kunstgeschichte, aber auch mit der Plakatgestaltung.
Übermalung von Ausstellungsplakaten

Kontakt

„mit Per Kirkeby im Teuto unterwegs“ 2017
Malerei
60 x 84 cm
Ölfarbe/Ausstellungsplakat auf MDF aufgezogen

Werk aus der Serie „Bildwechsel“
Dialog mit der Kunstgeschichte, aber auch mit der Plakatgestaltung.
Übermalung von Ausstellungsplakaten

Kontakt

„mit Dix, Goya und Hrdlicka unterwegs“, 2016
Malerei
60 x 84 cm
Ölfarbe/Ausstellungsplakat auf MDF aufgezogen

Werk aus der Serie „Bildwechsel“
Dialog mit der Kunstgeschichte, aber auch mit der Plakatgestaltung.
Übermalung von Ausstellungsplakaten

Kontakt

„Walchensee“, 2019/20
Monotypie
60 x 43 cm
Druckfarbe auf Papier

aus der Werkserie „Walchensee“
Inspiriert durch Bilder von Lovis Corinth zu gleichnamigem Thema
sind bisher mehr als 50 Monotypien entstanden.

Kontakt

„Walchensee“, 2019/20
Monotypie
100 x 150 cm
Druckfarbe auf Papiervlies

aus der Werkserie „Walchensee“
Inspiriert durch Bilder von Lovis Corinth zu gleichnamigem Thema
sind bisher mehr als 50 Monotypien entstanden.

Kontakt

„Walchensee“, 2019/20
Monotypie
100 x 150 cm
Druckfarbe auf Papiervlies

aus der Werkserie „Walchensee“
Inspiriert durch Bilder von Lovis Corinth zu gleichnamigem Thema
sind bisher mehr als 50 Monotypien entstanden.

Kontakt

Vita

Studium der Malerei bei Prof. Inge Dörries-Höher, FH Bielefeld
Langjähriger Lehrauftrag für Gestaltungslehre, FH Bielefeld
Diverse Einzelausstellungen, unter anderem 2010 in der Kunsthalle
Bielefeld und 2017 im Kunstverein Herford.
Ausstellungsbeteiligungen, z.B. Villa Kobe, Halle/Saale,
Haus der Kunst/München, Kunstverein Wörth, BBK Braunschweig
2010 erscheint der Ausstellungskatalog „das Bild ruft“ im Kerber-Verlag

Kunstraum Rampe, Marion Dueball
Neustädter Straße 9 (Hinterhof)
33602 Bielefeld
Mobil: +49 171 143 68 46
Email: info@kunstraum-rampe.de

Die Künstlerinnen und Künstler